bfz Rosenheim, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH

Zurück zur Suche

Die Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) sind eingebettet in die bundesweit tätige Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e.V. Als Partner der Agenturen für Arbeit, der Jobcenter, der Träger der gesetzlichen Rentenversicherungen, Unternehmen, Ministerien und Kommunen ist das bfz mit 28 Hauptstellen sowie deren Außen- und Nebenstellen an rund 180 Orten in ganz Bayern und im östlichen Baden-Württemberg mit Schulungsstätten vertreten, um Arbeitnehmer beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt zu unterstützen, aktive Beiträge zur Arbeitsplatzsicherung zu leisten und bedarfsgerechte Weiterbildungen für die Mitarbeiter von Unternehmen zu entwicklen.

Die Kosten können von der Agentur für Arbeit oder Ihrem Jobcenzter übernommen werden, fragen Sie dort nach einem Bildungsgutschein. Unter bestimmten Voraussetzungen tragen auch Berufsgenossenschaften und der BFD die Gebühren für diesen Lehrgang. Mitarbeiter in Unternehmen haben die Möglichkeit, über das Programm „WeGebAU“ der Agentur für Arbeit gefördert zu werden, lassen Sie sich beraten.

Zeige alle Anbieter Zeige alle Kurse