Jugendmigrationsdienst Diakonisches Werk Rosenheim

Zurück zur Suche

Über 450 Jugendmigrationsdienste (JMD) bundesweit begleiten junge Menschen mit Migrationshintergrund im Alter von 12 bis 27 Jahren mittels individueller Angebote und professioneller Beratung bei ihrem schulischen, beruflichen und sozialen Integrationsprozess in Deutschland. Individuelle Unterstützung, Gruppen- und Bildungsangebote sowie eine intensive Vernetzung mit Schulen, Ausbildungsbetrieben, Integrationskursträgern und anderen Einrichtungen der Jugendhilfe zählen zu den wesentlichen Aufgaben der JMD.

Kontakt 

Jugendmigrationsdienst Diakonisches Werk Rosenheim
Hans-Scheibmaier-Str. 2a
83052 Bruckmühl
http://www.jugendhilfe-oberbayern.de 

Ansprechpartner: 

Nathalie Nehring
0175/3671986
nathalie.nehring@jh-obb.de

Wolfgang Guhl
0176/75406877 
wolfgang.guhljh-obb.de 

Zeige alle Beratungsstellen